Was ist eigentlich... Schnack mit?

5 Aufrufe
Published
Was ist eigentlich... Schnack mit?

In unsere Runde geht es in erster Linie um einen Austausch rund um das „Familienüberleben“ in Zeiten von Corona. Wir möchten damit Schwangeren sowie Mütter und Väter von Kindern bis zum dritten Lebensjahr eine Möglichkeit bieten, sich auszutauschen, gegenseitig zu stärken, aber auch mit dem Wissen der moderierenden Fachkraft Ideen, Sicherheit und Unterstützung für den Alltag zu erhalten. Ergänzend dazu laden wir auch immer einmal wieder weitere Fachkräfte ein, die Fragen zum Stillen, Schlafen, Bindung, Tagesstruktur, Unterstützung bei Behördenangelegenheiten u. v. m. beantworten. Es dürfen aber gern Themen gewünscht werden, wenn etwas besonders unter den Nägeln brennt. Geplant ist, das Angebot aber auch über die Lockdown-Zeit hinaus zu etablieren.

Im Mittelpunkt steht aber der ungezwungene Austausch, denn besonders in diesen Zeiten müssen Eltern keine Einzelkämpfer sein. Geht es nur mir gerade so oder fühlen sich andere auch so hilflos? Welche besonderen Herausforderungen gibt es? Wo finde ich Hilfe? Welche Idee hat sich im Alltag schon bewährt? – Das sind Fragen, die viele Eltern bewegen. Das Angebot gilt aber auch für werdende Eltern, deren Unsicherheit und Ängste deutlich spürbar sind.

„Schnack mit! Hier geht´s um euch!“ startet jeden Dienstag um 20:00 Uhr online. Weitere Informationen und kostenlose Anmeldungen bitte an Ute Klöker, Koordinatorin Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern, Mobil: 0172-28 37 347, E-Mail: koordinierungsstelle@drk-bremervoerde.de.
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.