WELT NEWS IM STREAM: Gesundheitsämter kritisieren Thüringens Lockdown-Ende

11 Aufrufe
Published
Italien wagt den zaghaften Neustart nach einem wochenlangen Lockdown. Das Land wurde von der Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Und noch immer laute die Devise - die Pandemie eindämmen. Dadurch herrscht ein Wirrwarr an Regelungen zur Sicherheit - auch an den Stränden. Die Zeit drängt, denn schon in wenigen Tagen, Anfang Juni, will das Land seine Grenzen für Ausländer wieder öffnen. In Deutschland geht Thüringen voran und will ab Juni alle Corona-Einschränkungen wieder aufheben.

Weitere Themen:
Pekings Pläne zum Erlass eines Sicherheitsgesetzes für Hongkong sorgt auch in Deutschland für Diskussionen. Katrin Göring-Eckardt, die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, fordert Außenminister Maas auf, den chinesischen Botschafter einzubestellen. Ihm solle klar gemacht werden, dass die Verabschiedung des Gesetzes nicht ohne Konsequenzen bleibe.
In Hongkong gehen indes die Demonstrationen gegen das Gesetz weiter. Die Aktivisten verlangen Strafmaßnahmen gegen die Volksrepublik. Der Nationale Volks-kongresses in China hatte einen Gesetz-Entwurf vorgestellt, der in der Konsequenz praktisch alle Aktivitäten der Demokratiebewegung in Hongkong unter Strafe stellt.



#Corona #China #Deutschland

WEITERE THEMEN:

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
Besuche uns auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

Video 2020 erstellt
Kategorien
Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.