Reifen unterwegs selbst flicken – So wird es gemacht [Reparatur-Tipps]

61 Aufrufe
Published
Reifenpanne! Früher oder später ist es so weit. Und mit großer Wahrscheinlichkeit ereilt sie uns abseits von Zivilisation und Gelben ­Engeln. Statt Frust zu schieben ist dann Selbsthilfe angesagt. Mit einer Handvoll Zubehör und nur wenig Werkzeug kann die Reise direkt fortgesetzt werden. Mehr zum Thema liest du im EXPLORER ► http://explr.de/2020-04

Jetzt ist es passiert. Der Reifen ist platt. Irgendetwas hat sich in die Lauffläche gebohrt und der Druck fällt seitdem kontinuierlich ab. An Weiterfahren ist nicht mehr zu denken. In Deutschland würden viele jetzt den Pannendienst anrufen. Nach kurzer Wartezeit wäre der neue Pneu montiert und die Fahrt könnte weitergehen.
Abseits der nächsten Zivilisation sieht die Welt jedoch häufig etwas anders aus: Pannenservice abseits ­offizieller Wege? Illusorisch. Fußweg zur nächsten Tankstelle? Locker ein ­Tagesmarsch. Und den Ersatzreifen spart man sich lieber für echte Notfälle auf.

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner
Erfahrene Pistenpiloten können häufig ein langes Lied von ihren Reifenschäden singen. Nicht zuletzt deshalb rollen ­viele Reisemobile denn auch mit mehr als einem Ersatzreifen am Heck oder auf dem Fahrerhaus durch die Welt. Ein funktionierender Reifen ist nun einmal die Grundvoraussetzung für Fortbewegung. Ohne Reifen wird sogar das Bergen oder Abschleppen schwierig. Immer häufiger ist jedoch von Haus aus kein Platz oder es konnte kein Ersatzreifen in der Gewichtskalkulation berücksichtigt werden. Stattdessen fristet in der Reserve­radmulde eine traurige Dose Pannenspray ihr Dasein. Also müssen wir uns anderweitig helfen. Und auch, wenn ein Ersatzrad mitgeführt wird, sollte nach dem Wechsel trotzdem der defekte, benutzte Reifen schnellst­möglich wieder instandgesetzt werden. Die nächste Panne wartet bereits.

Mit wenig Werkzeug ans Ziel
Selbst für die handwerklich Begabten dürfte gelten: Einen Reifen repariert man nicht jeden Tag, und nach deutscher Straßenverkehrsordnung wäre das auch gar nicht zulässig. In Notsituationen kann man sich jedoch mit sehr wenig Werkzeug und Zubehör selbst an die Reparatur machen. Sogar bei größeren Löchern und Schnitten klappt häufig noch eine Not-OP und man kann sich selbst aus heiklen Situationen befreien.
Was alles mit an Bord muss, welche Schritte es zu beachten gilt und welche Schadensarten selbst repariert werden können, zeigen wir auf den folgenden Seiten. Große Überraschung: Der ­anstrengendste Teil der Arbeit ist es, den Reifen überhaupt erst von der Felge zu bekommen. Gut auf der Felge festgegammelt, sorgte das 16-Zoll-Testmuster für optimale, realitätsnahe Bedingungen für die Fotos der kommenden Seiten.

 #Offroad #Reifen #Reparatur

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

▼ EXPLORER ▼
Das Magazin für Allrad-Globetrotter. Sechsmal im Jahr am Kiosk oder digital als Epaper. Alles zum Thema Offroad Reisen, Touren und Expedition mit Allrad Wohnmobil, 4x4 Lkw oder Geländewagen.
Mit dem Abonnement bequem per Post direkt ins Haus geliefert bekommen – und das im Durchschnitt sogar eine Woche vor dem Verkaufsstart am Kiosk. Auch als App für Android und iOS erhältlich ► http://explr.de/abo

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

► Kein Video verpassen. Jetzt Kanal abonnieren: http://explr.de/youtube-abo
► Exklusive Inhalte nur für EXPLORER YouTube-Mitglieder: http://explr.de/yt-mitglied-werden
► Digital lesen in der EXPLORER App (iOS & Android): http://explr.de/app
► Kostenlose Neuigkeiten aus der Szene. EXPLORER Newsletter: http://explr.de/newsletter
► Markt für gebrauchte Geländewagen und Expeditionsmobile: http://explr.de/markt
► Aktuelle Veranstaltungen und Treffen der Szene: http://explr.de/kalender
► Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/explorermagazin

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

▼ SPANNENDE LITERATUR FÜR GLOBETROTTER ▼

Festgefahren: Was nun?
Dieses Handbuch vermittelt alles Wissenswerte, um Reise-Offroader sicher und effektiv aus verfahrenen Situationen befreien zu können. ► http://explr.de/bergen-handbuch

Essen auf Rädern
Das neue Kochbuch für alle, die Spaß an cleveren und vegetarischen Camping Rezepten haben: Ein Roadtrip durch die Camping Küche. ► http://explr.de/kochbuch

Panamericana – Das Handbuch
Der beliebteste deutschprachige Panam-Campingführer ist hilfreich für alle, die eine Reise mit dem eigenen Fahrzeug durch Lateinamerika planen. ► http://explr.de/panam-handbuch

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Kategorien
Auto Reparaturen
Kommentare deaktiviert.