Gottesdienst am 1. September 2021 aus Bochum-Südwest | Neuapostolische Kirche/NAK

41 Aufrufe
Published
In der Corona-Pandemie sendet die Neuapostolische Kirche Westdeutschland bis auf Weiteres sonntags und mittwochs einen Videogottesdienst aus wechselnden Gemeinden.

An diesem Mittwoch wird dieser aus Bochum-Südwest (Bezirk Ruhr-Süd) gesendet. Dienstleiter ist Priester Thorsten Miecznik.

Die Übertragung startet gegen 19.15 Uhr, der Gottesdienst um 19.30 Uhr. Er entspricht dem gewohnten liturgischen Ablauf mit Feier des Heiligen Abendmahls.

Die Gemeindelieder können zu Hause mitgesungen werden, vor Ort werden sie still mitgelesen. Liedtexte werden nicht eingeblendet.
Kategorien
Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.