"Zum Gedenken an den Rechtsstaat" – Weiße Rosen und Kerzen in Weimar am 1. Mai

10 Aufrufe
Published
Bis zu 1.000 Menschen folgten am 1. Mai dem Aufruf von Juristen, am Weimarer Amtsgericht Weiße Rosen niederzulegen. Unter dem Motto „Wir gedenken der Grund- und Menschenrechte, die im April 2021 in Weimar beerdigt worden sind“ wollten sie ein Zeichen setzen. Die Aktion wurde von der Stadt verboten.

_____________
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.