Rezension: AVM FRITZ! Mesh Set (FRITZ!Box 7590 und WLAN Mesh Repeater 2400, Dual-WLAN AC+N (bis...

26 Aufrufe
Published
Klicken Sie auf In Beschreibung beschreiben, um zu kaufen. #ad

https://www.amazon.de/dp/B083YGNQJ1?tag=mevlut3304-21 - AVM FRITZ! Mesh Set (FRITZ!Box 7590 und WLAN Mesh Repeater 2400, Dual-WLAN AC+N (bis zu 2.533 MBit/s), bis 300 Mbit/s durc...

https://www.amazon.de/dp/B083YGNQJ1?tag=mevlut3304-21AVM FRITZ! Mesh Set (FRITZ!Box 7590 und WLAN Mesh Repeater 2400, Dual-WLAN AC+N (bis zu 2.533 MBit/s), bis 300 Mbit/s durc...Lesen Sie weiter
Ich habe das Mesh-Set mit der Fritz!box 7590 und dem Fritz!Repeater 2400 erworben, um die beiden Vorgängermodelle zu ersetzen. Die Qualität der Produkte ist über jeden Zweifel erhaben.
Während die Box sich absolut einfach einrichten ließ, gestaltete sich die Inbetriebnahme des Repeaters und die Ienbidnung in Mesh-Netz zu einer sehr anstrengenden Herausforderung .
Der Repeater ließ sich auf keine der als möglich angegebenen Arten mit der Box koppeln. Der telefonische Support war lediglich in der Lage, die Onlinehilfe abzuarbeiten, was natürlich jeder vernünftige Nutzer bei Problemen vorher selbst tut.
Am Ende blieb die Empfehlung, den Repeater auszutauschen....Lesen Sie weiter
Ich habe das Mesh-Set mit der Fritz!box 7590 und dem Fritz!Repeater 2400 erworben, um die beiden Vorgängermodelle zu ersetzen. Die Qualität der Produkte ist über jeden Zweifel erhaben.
Während die Box sich absolut einfach einrichten ließ, gestaltete sich die Inbetriebnahme des Repeaters und die Ienbidnung in Mesh-Netz zu einer sehr anstrengenden Herausforderung .
Der Repeater ließ sich auf keine der als möglich angegebenen Arten mit der Box koppeln. Der telefonische Support war lediglich in der Lage, die Onlinehilfe abzuarbeiten, was natürlich jeder vernünftige Nutzer bei Problemen vorher selbst tut.
Am Ende blieb die Empfehlung, den Repeater auszutauschen. Immerhin. Das hätte allerdings auch nichts gelöst,denn er war 8wie sich zeigte) nicht defekt.
Die übliche Internetrecherche erbrachte ebenfalls keinen Lösungsansatz. Allerdings handelt es sich offenbar auch nicht um ein Einzelproblem, sondern Nutzer berichten in den Rezensionen und im Netz vom selben Fehler.
Letztlich kam mir die Idee, den Repeater zur Initialisierung per Lan-Kabel mit der Box zu koppeln, um danach auf WLAN-Kopplung umzustellen. Das war einfach nur eine in keinem Hilfetutorial o.ä.
zu findende Idee aus meiner Ratlosigkeit nach dem Scheitern aller offiziell beschriebenen Möglichkeiten und des Supports heraus - genau sie sollte dann aber das Problem lösen!
Kaum kabelbasiert gekoppelt, ließ sich der Repeater ansprechen und einrichten. Danach war dann eine WLAN-Kopplung wie in der Anleitung beschrieben per Druck auf den Connect-Button sofort möglich.
Seitdem habe ich ein absolut stabiles, weit reichendes und mit beiden Kanälen flexibel arbeitendes Mesh-Netz, das übe reine vorbildliche strukturierte Oberfläche am PC gesteuert werden kann.
Die Fritz!-Geräte spielen nun ihre Vorteile hervorragend aus. Ich möchte hier jedoch nicht das Installationsproblem bewerten, sondern die hervorragende Funktion und Qualität der Produkte.
Wünschenswert wäre es jedoch, wenn der Support die Lösung mit der kurzzeitigen LAN-Kopplung mit in seine Hilfe aufnehmen würde.
Backup von Fritzbox 7390 aauf Platte machen, Anschlüsse an Fritzbox 7590 umstecken, diese starten und per Browser aufrufen, Backup wieder einspielen, Repeater per WPS koppeln, fertig.
Mehrre Netzwerkstandards, zwischen denen automatisch gewechselt wird, Reichweite und Geschwindigkeit deutlich verbessert.
Nicht vergessen: Vor Weiterverkauf der alten Box diese nochmal ans Netz (neue Fritzbox abklemmen) und auf Werkseinstellungen, ebenso vorherige Repeater!
Wir hatten bislang einen Speedsport Router von der Telekom.
Da wir alle starke Internetnutzer sind (YT, PS4, Amazon Firestick, etc) und der Router im Arbeitszimmer im Keller steht, haben nicht alle Familienmitglieder ständig trotz WLAN Repeater akzeptables Wlan zur Verfügung gehabt.
Ständig musste ich mir von meinen 2 Kids und meiner Frau anhören: Papa, du mkusst was mit dem Wlan machen. Immer wieder mussten wir die Wlan-Verbindung neu starten oder den Router komplett neu starten.
Das war mir zuviel. Daher habe ich den Fritz Router 7590 und den Mesh Wlan Repeater 2400 gekauft. Seit dem habe ich Ruhe in der Familie. Es läuft einfach.
Ich habe seit der in Betriebnahme vor ein paar Wochen keine Beschwerden mehr seitens meiner Fau und den Kids wegen langsamer oder gar nicht vorhandener Internetverbindung.
Klicken Sie auf Link In Beschreibung, um weitere Bew...
Kategorien
PC (Windows/Mac/Linux) Anleitungen
Kommentare deaktiviert.