Kritik an IOC: Türkische Boxer mit Virus infiziert

3 Aufrufe
Published
Donnerstag, 26. März 2020
Kritik an IOC: Türkische Boxer mit Virus infiziert | Orange Man
Das IOC habe nicht an die Gesundheit der Sportler gedacht, sagt der türkische Verbandspräsident Eyup Gozgec. Etwa 340 Athleten boxten in London trotz der Coronavirus-Epidemie. Nun sind offenbar die ersten erkrankt.
#Orange_Man
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos
Kommentare deaktiviert.