ALARMSTUFE ROT (T&M: Ben Boles)

2 Aufrufe
Published
ALARMSTUFE ROT

Jeden Tag gehen unserem Land und unserer Gesellschaft zahlreiche freiberufliche Künstler*Innen und Kulturschaffende in allen Sparten unwiederbringlich verloren, die dem Druck aus Existenz- und Zukunftsangst, Perspektivlosigkeit und mangelnder Wertschätzung nicht länger standhalten können. Sie wenden sich weniger kreativen, dafür systemrelevanten und krisensicheren Berufsfeldern zu. Mit jeder und jedem von ihnen geht unserem Land und unserer Gesellschaft ein Farbton, eine Klangfarbe, eine Note, ein Bühnenlicht, ein Kostüm, ein geschriebenes Wort, eine bemalte Leinwand, ein Lied, ein Film, ein Stück getanztes Glück verloren. Wie bunt und hell wollen wir uns unsere Welt und unsere Zukunft ausmalen und gestalten? Da sitzen wir am Ende alle mit im Boot. Alles andere sagt dieses Lied.

Vielen Dank fürs Verbreiten, Teilen und vor allem fürs Spenden.

Paypal-Spendenlink: benboles70@gmail.com

Der Corona Künstlerhilfe e.V hat mittlerweile fast 700.000 EURO aus Spendengeldern an weit über 600 Künstler ausgeschüttet. Das ist ein große Hilfe, die ankommt. Daher fließen 75% der Erlöse aus diesem Song an diesen wunderbaren Verein.

BEN BOLES' FEIERABEND KULTUR ist eine Open Air-Veranstaltung vor der KultuBäckerei in Lüneburg, die zahlreichen Künstlern (nicht nur) aus dem Umland in diesen Zeiten eine der seltenen Gelegenheiten für bezahlte Live-Auftritte bietet. 25% der Erlöse tragen dazu bei, diese Veranstaltung zu realisieren.

ALARMSTUFE ROT (Text und Musik: Ben Boles)

In diesem Land der Dichter und der Denker
Das Land Goethes, Schillers, Beethovens, Weils und Brechts
Wird die Kultur Mammon geopfert, führt man sie zum Henker
Kunst ist nicht länger systemrelevant, sind die Zeiten schlecht
Angst regiert in den Köpfen all unserer Staatenlenker
Nur ist Angst als des Königs Berater weder klug noch gerecht
Doch was gibt uns Kraft, was macht uns Mut, durchzuhalten?
Was bringt Licht, Farbe, Glück und Freude in Seele und Herz?
Was lässt uns Tanzen, während wir uns selbst totverwalten?
Was lässt für einen Moment vergessen, Trauer, Wut und Schmerz?

Alarmstufe Rot
Die Kultitanic funkt SOS
Alarmstufe Rot
Wir sitzen alle mit im Boot
Alarmstufe Rot
Des Künstlers Brot sind Applaus UND Brot
Alarmstufe Rot
Stirbt die Kultur, ist unsere Welt seelenlos

Nein, es geht hier nicht um Selbstmitleid, um das Ende des Abendlands
Nur wer soll zukünftig aufspielen zu Euren Tänzen?
Wir Kulturmacher und Künstler, sind aus hartem Holz geschnitzt
Doch auch der größte Lebenskünstler stößt irgendwann an Grenzen
Uns helfen keine leeren Versprechen, Hilfe, die uns keine Hilfe ist
Dumme Sprüche spart Euch besser auf für unsere Trauerkränze
Wir brauchen kein Mitleid, sondern wie Segel mehr Wind
Wir brauchen unser aller Kraft, gebündelt und stark
Wir brauchen keine Almosen, sondern das, was wir Euch wert sind
Wir brauchen wie Ihr alle, das, was uns bringt durch den Tag

Alarmstufe Rot
Die Kultitanic funkt SOS
Alarmstufe Rot
Wir sitzen alle mit im Boot
Alarmstufe RotDes Künstlers Brot sind Applaus UND Brot
Alarmstufe Rot
Stirbt die Kultur, ist unsere Welt seelenlos

Und wenn die Bonzen sich abfeiern wollen, bei Herrn Wagner in Bayreuth
In Polstermöbeln vor der Bühne, zu den Klängen von Musik
Mögen schweigen die Geigen, Hörner, Heldentenöre
Wer Stille sät, am Ende auch nur Stille kriegt...!
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.