Corona, Schulden und kein Ende – Wie nachhaltig sind unsere Staatsfinanzen

13 Aufrufe
Published
Die mit der Bekämpfung der Corona- Krise verbundenen hohen Ausgaben für Rettungspakete haben die Diskussion um die Nachhaltigkeit der Staatsfinanzen neu entfacht. Ist die Einhaltung der Schuldenbremse nach Überwindung der Pandemie überhaupt wieder möglich oder sollten die im Grundgesetz verankerten Regelungen geändert werden? Welche Lasten bedeuten unsere Defizite für künftige Generationen, wenn wir sie nicht tilgen? Darüber diskutieren wir mit Reinhold Hilbers, Prof. Dr. Robert Schwager und Christian Lips.

Reinhold Hilbers ist seit dem 22. Novemeber 2017 Niedersächsischer Finanzminister
Prof. Dr. Robert Schwager ist Professor für Volkswirtschaftslehre, Schwerpunkt Finanzwissenschaft, an der Georg-August-Universität Göttingen
Christian Lips ist Chefvolkswirt der NORD/LB
Kategorien
Corona Virus aktuelle Videos Gesundheits Tipps
Kommentare deaktiviert.